Ich Glaube an Jesus Christus und es ist für mich eine Ehre Christ zu sein.Voralem deswegen schon da Jesus Christus mein König ist.(Johannes 1:49,Offenbarung 19:16,11:15) Desweitern Glaube ich das der Name von unserem himmlischen Vater Jehova lautet obwohl ich kein Zeuge Jehovas bin. ( Psalm83:18 und 2.Mose3:14,15) Der Geist ist eine von Gott auskommende Kraft und keine Person somit bin ich ein Antitrinitarier  ,  - sprich ein Christ der die Dreieinigkeit an Hand der Bibel mit Überzeugung ablehnt. Vormir gab es bereits Christen die Dreieinigkeit ab gelehnt haben. Seit der Frage der Wesengleichheit im Jahr 325 n.chr ( u.Z.) hat es Christen für und gegen die Dreieinigkeit gegeben. Die ersten Christen haben die Dreieinigkeit nie gekannt noch verkündet! Dieses Dogma ist ein Dogma der katholischen Kirche( Sekte). Servet Michael der in Genf Schweiz als Ketzer verurteilt wurde ist einer der Refomatoren die Dreieinigkeit ablehneten. Die Theokratie ( Reich Gottes) ist eine reale Form der Regierung( Daniel 2:44) wo bei Jesus als König eingesetzt und in Zukunft 144000 Mitregenten im Himmel über die Erde tausend Jahre Herschen werden, bevor Christus dann seinem Vater wider alles zurück gibt.

( Offenbarung 14:1-3,20:6) Die 144000 Christen werden von der Erde erkauft und in der Bibel als auserwählte durch Geist gesalbt. Diese 144000 sind Christen die durch das Abendmahl am neuen Bund teilnehmen. Zum christlichen Glauben gehören, dass es Geistgeschöpfe wie Engel gibt und ein Engel davon - später als Satan bekannt wurde ,der heute Gott und die Menschen anklagt.

Die Bibel ist das Wort Gottes und lebendig, durch den Geist Gottes legt sich die Bibel selber aus, deswegen ist eine Auslegung durch den Menschen nicht Notwendig. Der Geist beauftragt oder erteilt die Befugnis durch einen Menschen das Verständnis so an zu zeigen wie der Geist es vorgesehen hat.(1.Timotheus 3:16,17, 2.Petrus 1:19-21, Apostelgeschichte 8:26-31, Hebräer 4:12)


Jahwe ist eine andere Variante des Namen Gottes, die ich Akzeptiere, aber Jehova scheint die ältere Variante und am meist verbreitete zu sein! Zudem ist Jehova/Jahwe der Bundes Gott der Israeliten gewessen, jetzt ist er der Bundes Gott der Christen und in Zukunft aller Menschen und Nationen und Zungen. Schade ist das den meisten Christen der Name Gottes nicht vertraut gemacht wurde durch die Sekten ( wie katholische Kirche und refomierte Kirche!)


Jesus: Durch Ihn ist Vergebung der Sünden und Erlösung des Todes möglich.


Mein religöser Status wäre das ich Konfessionslos bin, Chirst dem Glauben nach und durchaus Vorstellbar das ich in einer Glaubensgemeinde tätig sein könnte.


Meine Tätigkeit Küchenmitarbeiter , Gärtnermitarbeiter, Bibellehrer, der gerne wenn immer den Mitmenschen beisteht, durch Lebensmittel verteilung, Gebet, Seelsorge, Budgetberatung. Denn ich teile das was ich habe ,oft besteht es darin den Mitmenschen die Zeit zu widmen die ihren Bedürfnissen am nächsten kommt.